2021

Unser Vereinskalender ist nicht mehr leer!

Wir haben in letzter Zeit viel unternommen, um wieder gemeinsam singen zu können.

Am 12. Juni haben wir das Zelt vom Kleintierzuchtverein auf dem Sportplatz des TSV Weitramsdorf aufgebaut.  Seit dem konnten wir wieder im „Freien“ singen und haben so dem Coronaviruns ein Schnäppchen geschlagen. Das war eine Notlösung und wir haben das Beste aus den eingeschränkten Möglichkeiten gemacht. Schließlich haben wir ja seit März 2020 nicht mehr gemeinsam unsere Stimmen erklingen lassen.

Jetzt, nachdem das Sportheim frisch renoviert ist, hat die Not auch für uns ein Ende. Wir können seit dem 28.09. wieder unter Dach, im Warmen und auf Stühlen mit Lehne im Sportheim üben. Welch ein Unterschied gegenüber dem Zelt! Auch die Akustik ist hervorragend und tut den Sängerinnen und Sängern richtig gut.

Unsere Stimmen sind noch ein wenig eingerostet aber das wird schon wieder. Wir freuen uns nun auf die gemeinsamen Singstunden und auf die anstehenden Autritte.

Der erste Termin ist schon gebucht. Wir planen mit dem gemischten Chor die Waldweihnacht auf dem Greinberg in Weitramsdorf mitzugestalten.

Bis dahin werden wir fleißig üben und gemeinsam viel Spaß haben und Pläne schmieden für die Zukunft.

Doch Achtung!

Das Coronavirus ist immer noch aktiv und versteht keinen Spaß! Halten wir uns an die geforderten Regeln und Schutzmaßnahmen und verringern wir so die Risiken.

Für Euch alles Liebe und viel Gesundheit!

Michael Teufel

Traditionelle Hofsingstunde von Werner Strehler - Sommer 2021 -

Dieses Jahr war alles anders. Sogar die sommerliche Hofsingstunde fand nicht auf dem Bauernhof vom Werner Strehler statt, sondern im Zelt auf dem Sportplatz.

Da wir nicht wussten wie sich das Jahr noch entwickeln wird, haben wir beschlossen die Mitgliederehrungen gleich an diesem Abend durchzuführen. Hier ein die Bilder von den geehrten Sängerinnen und Sänger. Weitere Bilder findet ihr in der Galerie auf der rechten Seite.

von li. nach re.: 1. Vorstand Michael Teufel, Siggi Schunk, Heidi Schunk, Rudi Walter, Gisela Rödel, Werner Strehler

von li. nach re.: Sabine Eberlein, Renate Dellert, Monika Eberlein, Brigitte Fischer, Gisela Fischer

von li. nach re.: Heidi Lösch, Gunther Lösch, Karin Lankl, Hermann Lankl, Christa Müller

von li. nach re.: Margarethe Förster, Rainer Köhler, Monika Grosch

von li. nach re.: Chorleiter Wolfgang Börner, Monika Börner, Wilfried Bosecker, Elisabeth Brettschneider

  1. Vorstand Michael Teufel und Irma Seifert

- Erntedank Gottesdienst 2020-

Die Sänger sagen "Danke" für diesen Auftritt

Schön ist der Morgen

Preist Gott, den Herrn der Welt

Wiedersehen ist ein schönes Wort

 SING MIT

Liebe Sangesfreunde,

wir freuen uns über jeden neuen Sänger und Sängerin in unseren Reihen. Man muss kein Star am Sängerhimmel sein um bei uns mit zu singen. Die Freude am gemeinsamen Gesang, die Geselligkeit und … prägen das Gesicht unseres Vereines. Hier ist kein Dieter Bohlen, keine Jury die den Einzelnen beurteilt. Hier zählt nicht der Solist, bei uns sind alle Sänger wichtig.

Wenn Du Lust am Singen hast, so sei recht herzlich zur Singstunde willkommen. Unser Probendomizil ist das evangelische Gemeindehaus in Weitramsdorf, in der Schlettacher Straße / Dorfmitte.

Die Frauen treffen sich jeweis an jedem 2. Mittwoch um 19:00 Uhr.

Die Singstunde der Männer beginnt jeden Dienstag um 19:00 Uhr.

Ende der Singstunde ist jeweils 20:30 Uhr.